Zwei Siege für TCG-Spieler

Oliver Olsson und Moritz Kudernatsch holten sich am vergangenen Wochenende souverän die Titel bei den Bezirksmeisterschaften München und Oberbayern. Olsson stieß in der Altersklasse 12 ebensowenig auf wesentliche Gegenwehr wie Kudernatsch. Beide gaben keinen einzigen Satz ab und siegten souverän.

Maya Drozd schaffte es in der Altersklasse U12 bis ins Halbfinale, wo Sie sich erst der späteren Siegerin Theresa Haas geschlagen geben musste.

Erfreulich auch das Abschneiden unseres jüngsten Teilnehmers Tim Eckermann. Der Turnierneuling war in der Altersklasse U9 gestartet, gewann seine zwei Vorrundenspiele und siegte auch im Achtelfinale hart umkämpft im Match-Tiebreak. Erst im Viertelfinale steckte er die erste Niederlage ein.

Für den TCG gingen im Hauptfeld daneben Chiara Wolff und Philipp Olsson an den Start, die nach gutem Beginn in der zweiten Runde aber auf stärkere Gegner trafen.

2016_Kudernatsch_Moritz_BezM_U11

Moritz Kudernatsch

2016_Drozd_Maya_OBM_U12

Maya Drozd