Traditionelles Nikolaus-Turnier beim TCG

dscn4689

Beim TC Großhesselohe gab es am vergangenen Samstag für die Kinder einen sportlichen und stimmungsvollen Nikolausnachmittag bei einem Tennis-Turnier und einer Schnitzeljagd.

Das Nikolaus-Kleinfeld-Tennisturnier hat ja nun schon seit etlichen Jahren Tradition im TC Großhesselohe. In den letzten Jahren von Jaro Becka ausgerichtet, hat nun unser Trainer Nick Elkin die Aufgabe übernommen. Mit 18 Anmeldungen war es gut besucht und die Unterstützung durch sechs ältere Kinder in der Funktion als Schiedsrichter war hilfreich und lobenswert. Drei Stunden haben die Kinder in der Traglufthalle in wechselnden Zusammensetzungen gegeneinander gespielt.

Siegerehrung mit dem Nikolaus

Gleichzeit fand eine Schnitzeljagd für ältere Kinder statt, die mit interessanten Fragen und Suchaufgaben die Gegend um den Tennisclub gut abdeckte. Einige Spielkreise, am Schluss wieder im Clubhaus, rundeten die Schnitzeljagd ab. Ein Dank des TCG ging an dieser Stelle an die große Unterstützung durch Marion Ahrens, Nicola Busch und unserer Jugendwartin Petra Himmel. Schade war nur, dass deutlich mehr Kinder angemeldet gewesen waren, als letztendlich gekommen sind.

Bei heißem Kakao, Stollen und Lebkuchen  für die Eltern und Kinder, fanden anschließend die Siegerehrungen im adventlich stimmungsvoll dekorierten „Kaminbereich“ im Clubhaus statt. Große Kinderaugen schauten erwartungsvoll auf den Nikolaus, der mit einem Lied begrüßt wurde. Seine lobende Worte zu den einzelnen Kindern und Fragen an sie schufen eine familiäre Atmosphäre. Was war das für ein schöner stimmungsvoller Nikolausnachmittag und Einstimmung auf die Adventszeit.

Auch im nächsten Jahr ist das Nikolaus-Turnier wieder fest eingeplant. Am Samstag, den 9. Dezember 2017 wird die traditionelle TCG-Veranstaltung am zweiten Adventwochenende stattfinden.