Weltklasse-Spielerin Mona Barthel am Freitag beim TC Großhesselohe

Mona Barthel (li.) gibt ein Autogramm; Foto: privat.

Mona Barthel (li.) mit ihrem Trainer Christopher Kas, der seines Zeichens Teammanager der Zweitliga-Herren des TC Großhesselohe ist. Foto: privat.

Die deutsche Weltklasse-Spielerin Mona Barthel (WTA-Weltrangliste 50) wird am kommenden Freitag vor dem Spiel der Zweitliga-Herren des TC Großhesselohe um 11.30 Uhr auf der Vereinsanlage des TC Großhesselohe (Pullacher Straße 26, 82049 Pullach im Isartal) ein öffentliches Training mit ihrem Coach Christopher Kas absolvieren.

Großhesselohe – Bereits vor dem Heimspiel der Zweitliga-Herren des TC Großhesselohe am kommenden Freitag (13 Uhr) gegen den TC Weiß-Blau Würzburg gibt es für die Zuschauer ein besonderes Schmankerl: Von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr wird die Weltklassespielerin Mona Barthel mit ihrem Trainer Christopher Kas auf der Vereinsanlage am Isartal-Hochufer ein öffentliches Training absolvieren. Das Training von TCG-Teammanager Kas mit der aktuell viertbesten deutschen Spielerin wird auf Platz eins stattfinden.

Im Anschluss an die Trainingseinheit wird die vierfache Gewinnerin von internationalen WTA-Turnieren für einen Foto-Termin und eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen. Auch während des Zweitliga-Spieles des TCG wird die 27-Jährige aus Neumünster vor Ort sein.

 

Bildnachweise:

Foto rechts: Mona Barthel (li.) mit ihrem Trainer Christopher Kas, der seines Zeichens Teammanager der Zweitliga-Herren des TC Großhesselohe ist. Foto: privat.

 

Foto links: Mona Barthel (li.) gibt ein Autogramm; Foto: privat.