TCG-Stars Mayer und Krawietz trainieren Bundesliga-Ballkinder

IMG_20171001_131937

Am Sonntag 1. Oktober bekamen die Ballkinder, die oft bei unseren Bundesliga-Heimspielen dabei sein konnten, Preise in Form von Gutscheinen oder signierten T-Shirts unserer Bundesliga-Herrenmannschaft.Der Renner war aber sicherlich für die sechs Ballkinder die Möglichkeit, eine Stunde mit Florian Mayer und Kevin Krawietz zu spielen (siehe Fotos). So kam der Weltklassespieler Mayer zu seiner ersten Trainerstunde seiner Karriere auf der Anlage des TC Großhesselohe. „Ich wurde sehr gut unterstützt bei meinen Spielen für Großhesselohe, da möchte ich mit dieser Aktion gerne ein Dankeschön zurückgeben“, sagte der ehemalige deutsche Daviscup-Spieler zu seinem Engagement. Auch TCG-Teamkollege Krawietz, der im Kindertraining bereits erste Erfahrungen gesammelt hat, zeigte sich angetan von der Aktion. „Das macht Spaß“, sagte der TCG-Bundesligaprofi aus der Oberhachinger TennisBase.

Geschult wurden die rund 40 Ballkinder vor der Bundesliga-Saison von TCG-Trainer Nick Elkin. Auch in der nächsten Tennissaison 2018 soll es wieder neue und altgediente Ballkinder für die Bundesliga-Heimspiele geben.

IMG_20171001_132755 (1) IMG_20171001_132703 (1) IMG_20171001_132215

Fotos: Robert M. Frank für TC Großhesselohe.