TCG-Bundesligaspieler Bachinger in Bestform

TCG-Bundesligaspieler Matthias Bachinger ist im Moment kaum zu bremsen. Beim ATP-Turnier in Metz schlug der vor der Sommersaison 2018 nach Großhesselohe zurückgekehrte Münchner den Top-Weltranglistenspieler Kei Nishikori und stieß bis ins Finale vor.„Das war die beste Woche meines Lebens“, sagt der Großhesseloher.

Mehr zu diesem Thema auf folgendem externen Link:

“Bachingers beste Woche des Lebens”

(Weiterleitung zu dem im Münchner Merkur veröffentlichten Artikel des TCG-Pressesprechers Robert M. Frank/Link auf dessen Blog “BLOGpunkt Sport”)

Foto: Matthias Bachinger im Trikot des TCG in der Bundesliga im vollen Einsatz; Robert M. Frank für TC Großhesselohe.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen