TCG verpflichtet Top-Spieler Basilashvili (ATP 23)

Der TC Großhesselohe hat für die kommende Saison in der 1. Bundesliga einen Weltklassespieler verpflichtet. Der 26-jährige Nikoloz Basilashvili (ATP-Weltranglistenposition 23) aus Georgien hat sich dem Bundesliga-Aufsteiger angeschlossen.

Großhesselohe – 12.10.2018. Der erste Neuzugang des TC Großhesselohe für die Bundesliga-Saison 2019 ist gleich ein internationaler Top-Spieler. Nikoloz Basilashvili (ATP 23) wird für den TCG in der kommenden Saison an der Pullacher Straße aufschlagen. Mit dem Transfer des namhaften Weltklassespielers zum Tennisclub am Isarhochufer unterstreicht der TCG seine Ambitionen nach dem im Sommer 2018 geglückten Bundesliga-Aufstieg. „Mit der Verpflichtung von Nikoloz Basilashvili ist unserem Teammanager Christopher Kas ein unglaublicher Coup gelungen. Wir präsentieren unseren Mitgliedern und Zuschauern mit diesem Top-Spieler absolute Weltklasse im TCG“, freut sich TCG-Präsident Bernard Eßmann über den namhaften Neuzugang.

Aufstrebende Form: Zwei ATP-Turniererfolge und Sieg gegen Juan Martin del Potro

Der 26-jährige Basilashvili steht in der Weltrangliste besser denn je. Die Formkurve des 1,85 Meter großen Rechtshänders zeigt gerade steil nach oben. Zuletzt gelang dem ruhigen und sympathischen Tennisprofi aus Georgien beim ATP-Turniersieg in Peking unter anderem im Finale ein Erfolg gegen Top 10-Spieler Juan Martin del Potro (ATP 4). Im Juli hat Basilashvili seine Qualitäten auf Sandplatz mit dem Gewinn des ATP-Turniers am Hamburger Rothenbaum eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Darüber hinaus gelangen ihm in seiner jungen Karriere bereits fünf ATP Challenger-Turniersiege sowie zu Beginn seiner Karriere weitere zehn Erfolge auf Ebene der ITF Futures-Turniere.

„Niko hat sich dieses Jahr in die Weltklasse gespielt. Er trainiert seit Mai unter meinem ehemaligen Coach Jan de Witt. Jan hat vorher mit Gilles Simon, Gael Monfils und Viktor Troicki gearbeitet. Ein absoluter Weltklasse-Coach und seine Handschrift ist bei Niko zu erkennen“, sagt TCG-Teammanager Christopher Kas.

 

Foto (zwei Bilder oben): TCG-Neuzugang Nikoloz Basilashvili in Aktion (Quelle: Topseed).