TC Großhesselohe verpflichtet Doppel-Spieler der Weltklasse

Teammanager Christopher Kas gelang am Rande der Australian Open 2019 eine weitere Verstärkung des Bundesliga-Kaders. Oliver Marach, aktuelle Nummer 8 der Doppel-Weltrangliste, schlägt diese Saison beim Club am Isarhochufer auf. Der in 2018 bis auf Rang 2 der ATP-Doppelweltrangliste vorgestoßene 38-jährige aus Graz konnte in 2018 das Grand Slam Turnier in Melbourne mit seinem Doppelpartner Mate Pavic gewinnen. Zahlreiche weitere Siege bei höchstrangigen Turnieren hat Marach auf seinem Konto. “Ein weiterer starker Doppelspieler hat in unserem Kader noch gefehlt. Dass es dann ein Top 10-Spieler und letztjähriger Grand Slam-Gewinner wird, ist natürlich für den TCG und alle bayerischen Tennisbegeisterten großartig”, freut sich Bernard Eßmann, der beim TCG für die Herren-Bundesliga verantwortlich ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen