TCG verpflichtet Rudi Molleker

Der TC Großhesselohe hat mit Rudolf Molleker (ATP 174; Stand: 23.09.2019) einen weiteren deutschen Top-Spieler verpflichtet. Der 18-jährige Berliner wird im Sommer 2020 am Isarhochufer aufschlagen.

„Rudi ist ein super Typ und passt mit seiner unbekümmerten Art bestens in unsere Truppe. Sportlich ist er einer der besten 18-Jährigen weltweit. Ich freue mich sehr, dass er nächstes Jahr für den TCG aufschlägt“, sagt TCG-Teammanager Christopher Kas.

Der einmalige ATP-Challenger-Sieger des Turnieres in Heilbronn im Jahr 2018 wechselt vom Zweitligisten LTTC Rot-Weiß Berlin an die Pullacher Straße. Der Großraum München ist dem aktuell neuntbesten deutschen Tennisprofi nicht unbekannt. In der TennisBase Oberhaching hatte Molleker einst trainiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen