Souveräner Derbysieg reicht vorerst nicht

IMG_8805

Für die Bundesliga-Damen des TC Großhesselohe hat es trotz eines 8:1-Derbysieges im Saisonfinale beim MTTC Iphitos München vorerst nicht zum direkten Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Süd gereicht. Allerdings besteht aufgrund eines noch ausstehenden Protests noch Hoffnung auf den Ligaverbleib. (mehr …)

Nachwuchs glänzend in Form

Bei der BTV-Kids-Turnierserie hat Lovis Bertermann vom TC Grosshesselohe zwei weitere Topergebnises erreicht. In Bamberg kam er im Einzel ohne Satzverlust bis ins Finale, wo er sich mit dem an eins gesetzten Jaron Held vom TC Schwaben Augsburg ein packendes Finale lieferte.

Lovis bewahrte einen kühlen Kopf und konnte letztendlich das bessere Ende für sich verbuchen. Er setzte sich mit 5:3 1:4 und 10:7 durch und nahm den Turniersieg verdient mit nach Hause! Sofort im Anschluss entschied er auch das Turnier in Friedberg für sich.

Ebenfalls erfolgreich war Nicolas Pfennig, der zuerst mit einem zweiten Rang beim J2-Turnier der 14jährigen in Lohhof auf sich aufmerksam machte, bevor er den Zavadil-Cup in Friedberg (J-3) für sich entschied und dabei im Finale den Lk-11-Spieler Tom Gutermann schlagen konnte.

2018 Bertermann Lovis Bamberg

TCG-Präsident Eßmann Bayerischer Vizemeister

Eßmann2

Sehr erfolgreich schnitt unser Präsident Bernard Eßmann bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften Anfang Juni auf den Tennisanlagen in Garching und Ismaning ab. In der Kategorie Herren 50 belegte er in einem 64-er Feld nach mehreren starken Auftritten einen hervorragenden 2. Platz. Der TCG gratuliert!

Saitenfarm-Cup beim TCG

Beim Saitenfarm-Cup auf der Anlage des TC Großhesselohe nahmen beim Damenturnier 25 Teilnehmerinnen teil, davon elf aus der Leistungsklasse (LK) 1. Aus Großhesselohe spielten die an Nummer eins gesetzte Isabella Pfennig, Carolin Himmel, Julia Wagner und Chiara Wolff mit.
(mehr …)